IDEALMAßE FÜR DEN GESUNDEN RÜCKEN: 60-30-10

SUSANNE WEBER IM FOCUS-ONLINE-INTERVIEW

Susanne Weber, ausgebildete Physiotherapeutin und Ergonomie-Expertin bei der Dauphin HumanDesign Group, ist in ganz Deutschland unterwegs und klärt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Verwaltung und Produktion über Prävention und Ergonomie im Arbeitsalltag auf. Dabei trifft sie oftmals auf ähnliche Probleme und Fragen: Wie sieht ein ergonomischer Arbeitsplatz aus? Wie wird der Bürostuhl richtig eingestellt? Wie kann man Rückenschmerzen im Büro präventiv entgegenwirken? Wie ist die „richtige“ Haltung am Arbeitsplatz?
 
Da Rückenschmerz die Volkskrankheit Nummer 1 ist und somit fast Jeden betrifft, beschäftigen sich auch viele Publikumsmedien mit Ergonomie und Prävention. So hat vor kurzem auch die Redaktion von FOCUS Online bei uns angefragt: für ihre Leser und Leserinnen ist die Redaktion unter anderem auch auf der Suche nach Tipps und Tricks den Alltag zu erleichtern. Unsere Expertin Susanne Weber war hier mit ihrer jahrelangen theoretischen sowie praktischen Erfahrung die perfekte Ansprechpartnerin zu Fragen nach dem ergonomischen Arbeitsplatz  und mehr Bewegung im Büro.

Doch lesen Sie selbst, was es mit den Idealmaßen 60-30-10 für den Arbeitsalltag auf sich hat:
http://www.focus.de/gesundheit/experten/trotz-buerojob-mit-der-60-30-10-formel-leiden-sie-nie-wieder-an-rueckenschmerzen_id_5754427.html

Weitere kleine Fitnessübungen für mehr Bewegung in Ihrem Büroalltag finden Sie auch in unserem Office Trainer, den Sie sich auf der Dauphin-Website herunterladen können: http://www.dauphin.de/dauphin/documentpool/de/verkaufsunterlagen/allgemein/05_DIN%20A3_Sitzschule.pdf


TEXT Lena Winter BILDER Dauphin HumanDesign Goup