MINI-PERILLO REIST NACH… KOPENHAGEN

MÄRCHENHAFTES DÄNEMARK

September 2015. Kopenhagen – eine märchenhafte Stadt. Nicht unbedingt auf Grund des Stadtbilds oder der Architektur… Von hier stammen das hässliche Entlein, die Prinzessin auf der Erbse, die kleine Meerjungfrau und auch ein Kaiser machte sich dort auf die Suche nach neuen Kleidern. Der dänische Schriftsteller und Erfinder dieser berühmten Märchenfiguren, Hans Christian Andersen , lebte und arbeitete in der dänischen Hauptstadt und noch heute erinnert eine Skulptur, eine Nixe, an ihn und sein Werk „Die kleine Meerjungfrau“ – genau dort hat unsere dänische Kollegin den Mini-Perillo gekonnt in Szene gesetzt. Mit knapp über 580.000 Einwohnern klingt die Stadt im Vergleich zu anderen europäischen Hauptstädten zwar „klein“, gehört aber zu den bedeutendsten Metropolen Nordeuropas und ist Sitz des königlichen Staatsoberhaupts, Königin Margrethe II., der seit 1972 regierenden Königin.

Einer unserer Haus- und Hoffotografen, Christoph Leniger vom Fotostudio Leniger, verschlug es geschäftlich in die skandinavische Stadt. Der Auftrag: Foto- und Videoproduktion für die Firma Weidemann von Radladern im Einsatz im Zoo von Kopenhagen. Im Gepäck: fünf kleine bunte Freunde, die auszogen um die Welt zu sehen – die Mini-Perillos. Leniger hat die Perillos an einen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt platziert, dem „Nyhaven“, und bei dieser schönen Lichtstimmung am Abend einen schönen Schnappschuss mit dem Handy eingefangen. Die farbenfrohen Giebelhäuser an beiden Seiten des kleinen Hafenarms Nyhaven entstanden vorwiegend im 18. und 19. Jahrhundert. Die Gegend darum herum ist mit zahlreichen Tavernen, Restaurants, Bars und Tanzlokalen eines der bekanntesten Vergnügungsviertel Kopenhagens. Natürlich kann dieser Teil der Stadt auch auf dem Wasser erkundet werden oder bietet dank einiger Museumsschiffe interessante Einblicke in die dänische Geschichte.

Fazit: Kopenhagen ist definitiv eine Reise wert. Auch wenn unser Fotograf bei diesem Aufenthalt leider wenig Zeit hatte die Stadt zu erkunden, hat er es zum Nyhaven geschafft – sicherlich einer der schönsten und bekanntesten Orte der Stadt. Der Zoo Kopenhagen befindet sich im Stadtzentrum und ist einer der ältesten Tiergärten in Europa, der Besuch lohnt sich laut Leniger.

LAND    Dänemark
STADT    Kopenhagen
ART DES AUFENTHALTS  geschäftlich; Foto- und Videoproduktion im Tiergarten Kopenhagen
SEHENSWÜRDIGKEITEN  Nyhaven
BESONDERES HIGHLIGHT leider keine Zeit gehabt – der nächste Fotoauftrag ruft?!
LANDESSPEZIALITÄT  Smørrebrød, der dänische Hot Dog; viele Süßspeisen

 

TEXT Lena Winter   BILDER Christoph Leniger, Anette Dossing